Die guten, grünen Bäume


Urvi Jangam - 30. April 2012


Stütze die guten, grünen Bäume.
Stütze die duftenden Blumen,
die sprießenden Kriechpflanzen.
Die besten Freunde der Menschheit, nimm sie in Schutz.

Gehölze und Sträucher,
Nistplatz, Schutzraum und Nahrungsquelle,
Sitzwarte der Vögel.
Mütterlich umarmen die Bäume jene Vogelhäuser.

Obwohl sie selbst in der Hitze der Sonne brennen,
pflegen sie unterschiedslos Jeden,
der sich bei ihnen entspannt.

Die größten Feinde der Umweltverschmutzung des Menschen,
die Verbreiter des Sauerstoffs,
die Gutachter des Regens,
großherzig ist ihre Pflege der Erde.

Die besten Apotheker der Natur,
die Hersteller von Früchten und Gemüsen,
von Baumrinden und Blättern.
Jedes Blatt hat seine Nutzungskette,
auch jede Schale einer Nuss.

Die gebefreudigsten Lebewesen der Welt!
Selbst, wenn du einen Stein wirfst,
kriegst du Früchte als Gegengabe.

Verkörperung von Ausgleich und Ruhe,
Schönheit und Frieden in sich selbst,
Modell von Glück und Gesundheit.
Jeden Tag richte ich einen herzlichen Dank an Gott,
für diese herausragende Schöpfung.

(c) Urvi Jangam / Mumbai 400097 INDIEN


zurück zur Seite Urvi Jangam
zurück zur Seite Vita und Werke
zurück zur Startseite

Die guten, grünen Bäume

BLAutor - Arbeitskreis blinder und sehbehinderter Autoren - www.blautor.de