Kuckuck, Kuckuck labert im Wald


Simon Kuhlmann

(Beitrag zum BLAutor-9-Wörter-Schreibwettbewerb 2016.
Die in den Text aufzunehmenden Pflichtwörter: Blitz, Höhle, Hund, Meerjungfrau, Strom, Sturm, Wald, Wasser und Waschmaschine.)


Hallo. - Hier bin ich. - Kuckuck! - Brauchst gar nicht so zu gucken. Es ist nicht verwunderlich, wenn man im Wald auf einen Kuckuck trifft. Eine - was weiß ich - Meerjungfrau wäre ungewöhnlich, aber ein Kuckuck ... - Was machst du hier? Spazieren? Na es sei dir gegönnt. Einen Hund hast du nicht dabei - Hunde hasse ich nämlich - und du siehst mir auch ganz friedlich aus, aber manche deiner Artgenossen, die sind vielleicht ... - Also letztens kam einer mit seinem lärmenden stinkenden Ungetüm hier mitten in den Wald gerumpelt und hat so ein Dings ausgeladen. Steht immer noch da hinten. Ich wusste nicht, was das ist, aber Corax - das ist ein Wellensittich, der von euch weggeflogen ist und jetzt bei uns im Flüchtlingsheim wohnt - also Corax meinte, das wär eine Waschmaschine. Was man damit macht, hab ich nicht wirklich verstanden, aber Corax sagt, das könnte man im Wald eh nicht machen, weil es hier irgendsoeinen Strom gar nicht gäbe, den man dazu braucht. So, jetzt muss ich aber leider los, denn es kommt gleich ein fürchterliches Unwetter mit Sturm und Blitz und Donner und viel Wasser vom Himmel. Hat mir Frau Schwalbe erzählt. Der leih ich schon mal ein Ei. Ich würd dir also empfehlen, du gehst schleunigst nach Hause, und ich werd jetzt mal schauen, ob dieses Waschmaschinedings nicht doch zu was nütze ist; als Unterschlupf, als Höhle quasi. Also tschüss dann und immer schön sauber bleiben!

(c) Simon Kuhlmann / Königswinter


zurück zur Seite Simon Kuhlmann
zurück zur Seite Vita und Werke
zurück zur Startseite

Kuckuck, Kuckuck labert im Wald

BLAutor - Arbeitskreis blinder und sehbehinderter Autoren - www.blautor.de