Marc Mandel

"Zucker in Kaffee zu träufeln genügt nicht:
Du musst rühren."
(Marc Mandel 2001).


Adresse: Bessunger Str. 29, 64347 Griesheim
Telefon 06155 667435 oder 0170 5423083
E-Mail: MarcMandel@Mail.De

- 1948 sehbehindert im Saarland geboren
- kann Schwarzschrift lesen, wenn sie groß genug ist
- arbeitet mit PC und Internet

1967-1997     Musiker, Disc-Jockey und Journalist
1997-2000     Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg
Seit 2001      Studium der Germanistik und Philosophie
Seit 2002      Freier Mitarbeiter beim Darmstädter Echo

1968 schrieb Marc Mandel die ersten Kolumnen und satirischen Beiträge. Daneben entstanden Aphorismen, Gedichte und Kurzgeschichten. Er ist seit 2002 als freier Journalist unter anderem für das Darmstädter Echo tätig.


Aktuelle Publikationen:

Morden! Kurzkrimis. Taschenbuch. Verl: chiliverlag 2014.

Morden! Kurzkrimis. Hörbuch. MineMusic: Seeheim-Jugenheim 2015.

Machen! Silben, Sätze, Sensationen. Marc Mandels minimalistischer Merkratgeber für moderne Manuskriptmacher. Broschiert. Verl: chiliverlag 2016.

Internet: www.MarcMandel.Net


zurück zur Seite Vita und Werke
zurück zur Startseite

Marc Mandel

BLAutor - Arbeitskreis blinder und sehbehinderter Autoren - www.blautor.de