Entzünde einen Funken in meinem Herzen

(Rubrik: Lyrik/Gedichte)


Katrin Dinges


Nimm mir meine Flügel zum Fliegen
und ich fliege mit den Flügeln des Geistes in den Himmel.
Nimm mir meine Füße zum Laufen
und ich laufe im Traum tausend Meilen weit.
Nimm mir meine Augen zum Sehen
und ich blicke innerlich bis zum Horizont.
Nimm mir meine Ohren zum Hören
und ich lausche tief ins Innere des Seins.
Nimm mir meine Hände zum Fühlen
und ich spüre mit imaginären Fingerspitzen, was tief in dir verborgen liegt.

Entzünde einen Funken in meinem Herzen,
auf dass dort die Flamme der Hoffnung brennt,
damit meine Seele die Freiheit erkennt
und auslöschen wird alle Schmerzen.

Verschließe den Ausgang durch meine Tür
und ich klettere durch das Fenster hinaus.
Nimm mir die aufkeimende Hoffnung
und ich hoffe mit einem neuen, grünen Stängel weiter.
Versperr mir einen eingeschlagenen Weg
und ich suche mir einen Anderen.
Wirf mich mit Wucht zu Boden
und ich stehe auf und gehe weiter.
Verweigere mir deine Hilfe
und ich suche Jemand Anderen, der mich weiterbringt.

Grab in mir, so tief wie das Meer,
bis du meine Träume findest
als Flügel sie mir unter die Arme bindest
Wind trägt mich, Wolkenträume-regenschwer.

Such in dir Selbst, noch tiefer, weiter,
finde den eigenen Edelstein.
Die Muschel, die Perle voller Schönheit,
die sie in ihren Schalen verbirgt.
Schau am Strand die Fußspuren an,
die du hinterlassen hast.
Das Meer wird kommen und sie mit sich nehmen,
an einen anderen Ort, wo Wesen das brauchen, was du zu geben hast.
Dort werden sie vom Zauberlied der Wellen gewiegt.
sie vernehmen eine Stimme, (deine?), die ihnen den Weg zu neuen Ufern weist.

Deine Blumen im inneren Garten,
sieh nur, wie schön sie blühen!
Du kannst kostbare Heilkräuter zieh'n,
Selbst dort, wo And're nur Unkraut erwarten!

(c) Katrin Dinges / Berlin


zurück zur Seite Lyrik
zurück zur Seite Katrin Dinges
zurück zur Seite Vita und Werke
zurück zur Startseite

Entzünde einen Funken in meinem Herzen

BLAutor - Arbeitskreis blinder und sehbehinderter Autoren - www.blautor.de