Heinrich Thyron


geboren August 1935 - verstorben September 2015

Heinrich Thyron war Tiefbauingenieur und hat Fundamente für Großprojekte, wie Rheinbrücken oder den Hauptbahnhof Hannover gebaut. Nach seiner Erblindung hat er die Dolmetscherprüfung für Englisch und Französisch abgelegt.


Blätterwert (Parodie zu Rilke: Herbst)

Blinde Dichter (Autorenlesung)

Der rechte Name

Der Reigen (Parodie zu Goethe: Der König in Thule)
Der Reigen (Autorenlesung)

Der Wedel

Discjockeys Nachtlied (Parodie zu Goethe: Wandrers Nachtlied)
Discjockeys Nachtlied (Autorenlesung)

Endlich

Entrada

Ganz schnell. . . - ein Haiku (Autorenlesung)

Grenzen - Pfingsttreffen der IGeverdiK (Autorenlesung)

Härten des Lesens (Parodie zu Hölderlin: Hälfte des Lebens)
Härten des Lesens (Autorenlesung)

Insel oder Kontinent

Misty (Märchen)

Natascha / Etwas vor mir (Dialog, Autorenlesung)

Perspektivenwechsel zu Franz Kafka: Ein Brudermord (Autorenlesung)

Sich regen bringt Segen (Arbeitsthema: Regen)
Sich regen bringt Segen (Autorenlesung)

So nette Sonette zur Frühjahrstagung 2003 in Fulda (Autorenlesung)

Stecht an ein Fassel (Herbsttagung 2013, Thema: Sensation, Autorenlesung)


zurück zur Seite Vita und Werke
zurück zur Startseite

Heinrich Thyron

BLAutor - Arbeitskreis blinder und sehbehinderter Autoren - www.blautor.de