Verwandtschaft und Freundschaft


Dieter Kleffner


Die Mutter, die sich um dich sorgt,
der Vater, der viel Zeit dir borgt,
ein Geschwister, das dir vieles gönnt,
die Oma, die dich sehr verwöhnt,
der Opa, der Geschichten erzählt,
die gibt es in der heilen Welt!

Man nennt dir die Namen von vielen Verwandten,
von komischen Onkeln, von seltsamen Tanten.
Du triffst sie zu Haufe bei Taufe und Tod,
ihre Zahl wird gleich kleiner bei drohender Not.
Nur wenige sind dir seelisch verwandt,
die Meisten bleiben dir unbekannt.

“Verwandte hat man nun einmal.
Bei Freunden trifft man selbst die Wahl!”
Dieses Sprichwort macht schnell klar,
Sippschaft ist nicht nur wunderbar.
Denn nicht jeder will dir Gutes,
der vom Stamm des gleichen Blutes!

Das zeigt sich bei der Erberei,
da bricht die Sippschaft oft entzwei.
Auch wenn sie nie mehr zusammen findet,
der Stammbaum alle ewig bindet.
Da erbt man nicht nur seinen Namen,
sondern auch den Streit der Ahnen.

Davon ist die Freundschaft frei,
bei ihr ist kein Kalkül dabei.
Sie ist auch zeitlich nicht gebunden,
es zählen nur die wahren Stunden.
Auch wenn manche Freundschaft nicht ewig währt,
so ist deren Bestreben niemals verkehrt.

Auf einen Freund, da ist Verlass,
er teilt deine Sorgen, deinen Spaß.
Er genießt dein volles Vertrauen,
darf tief in deine Seele schauen.
Ein Freund ist verschwiegen wie ein Grab.
Er bringt bei Trägheit dich auf Trab.

Ein Freund kennt alle deine Schwächen,
kannst stets mit ihm darüber sprechen.
Teilt dein Versagen und deinen Glanz,
zeigt bei Entgleisung Toleranz.
Er bricht mit dir sein letztes Brot
Und ist da in deiner Not.

Noch stärker ist das Freundschaftsband,
wenn dieser Freund dir ist verwandt.
Der Preis für diese Freundschaft ist,
dass du das alles nicht vergisst,
dass du dem Freunde wiedergibst,
was du an seiner Freundschaft liebst.

(c) Dieter Kleffner / Hattingen NRW


zurück zur Seite Dieter Kleffner
zurück zur Seite Vita und Werke
zurück zur Startseite

Verwandtschaft und Freundschaft

BLAutor - Arbeitskreis blinder und sehbehinderter Autoren - www.blautor.de